Weinimport M.L. Hintringer Logo 
Weinimport M. L. Hintringer

Onlineshop und Fachhandel für Wein aus Österreich – Grüner Veltliner, Zweigelt, Blaufränkisch, Schilcher, Zierfandler und andere.
Auch Sekt, Edelbrände, Kürbiskernöl und Kürbiskernpesto finden sie in unserem Sortiment. Wir sind Österreich-Spezialist und führen nur österreichische Produkte.

Sie sind hier: Start Sortenbeschreibung Schilcher
Schilcher

Der Schilcher wird oft fälschlicherweise als Rebsorte angesehen ist aber eine Ursprungs-Bezeichnung für die Steiermark, die im österreichischen Weingesetz festgelegt ist. Der Name leitet sich von der charakteristischen, zartroten, rosè-ähnlichen Farbe dieses Weines ab, die im Glas „schillert“. Der Schilcher wird aus der Blauen Wildbacher Rebe gekeltert, die ausschließlich in der Steiermark beheimatet ist. Das Anbaugebiet der Blauen Wildbacher Rebe hat sich in den letzten 10 bis 15 Jahren mehr als verdoppelt. Der Schilcher genießt in der Steiermark gesetzlichen Gebietsschutz. Das heißt, als Schilcher dürfen nur Weine bezeichnet werden, die sortenrein aus in der Steiermark gewachsenen Blauen Wildbacher Trauben gekeltert werden.

Der Schilcher hat eine rötlich schillernde, zwiebelfarben bis hell-rubinrote Farbe und ein sortentypisches, einzigartiges, an Sauerampfer und Cassis (schwarze Johannisbeere) erinnerndes Fruchtbukett. Der Schilcher vom Weingut Reiterer ist hell rubinrot, duftet nach Cassistönen, ist saftig mundfüllend, frisch-herb und hat eine markante, angenehme Säure. Er bleibt sozusagen am Gaumen.

Der Schilcher ist weder ein Rotwein noch ein Rosè, sondern einfach ein Schilcher. Er eignet sich auch sehr gut als Grundwein für Schilcher-Sekt und Schilcher-Perlwein (Frizzante).
Speisenempfehlung: ein junger kühler Schilcher zu einer deftigen Jause mit frischem Brot und allerlei Geräuchertem wird zu einem unvergeßlichen Erlebnis.

Der Schilcher schmeckt am besten frisch und jung.  Er verträgt keine lange Lagerung. Serviertemperatur unbedingt kühl:  6 bis 8 °C.

 

Empfehlung des Monats

Schilcher Frizzante
Schilcher Frizzante
7,70 €

Blaufränkisch 2011, Mittelburgenland DAC, IMPERIAL Reserve
Blaufränkisch 2011, Mittelburgenland DAC, IMPERIAL Reserve
17,80 €

Sauvignon blanc 2013, Qw trocken
Sauvignon blanc 2013, Qw trocken
9,50 €

validcss& xhtml